Skip to content

Gesundheitstag: Was für ein „Stress“ mit „Rücken“ und „Snacken“

Mit dem Sport ist das bei den meisten von uns so eine Sache: Mal fehlt die Zeit, mal die Lust und mal ist das Sofa im Beisein der Chipstüte der beste Ort. Dann sind da aber auch die Anderen: eine stetig wachsende Gruppe, die zumindest konsequent einmal die Woche ihren inneren Schweinehund überwindet. Das sind unsere Betriebssportler, die jeden Donnerstag mit Rebecca von Permendo bei Wind und Wetter sportlich aktiv sind. In Spitzenzeiten sind das über zehn Kolleginnen und Kollegen. „Da ist mehr drin“, dachte sich Daniel von Permendo und schlug uns in Kooperation mit der Knappschaft einen Gesundheitstag vor. Gesagt, getan!

Ein Großteil der Belegschaft (im Foto nur ein kleiner Teil) wollte es dann tatsächlich auch wissen. Die zentralen Fragen: Wie ist es um meinen Körper bestimmt? Wie fit ist mein Rücken? Wie gestresst bin ich? Wie geht gesundes Snacken am Arbeitsplatz“. Mit einer Kombination aus Tests und Workshops ging es ans Eingemachte – und an manch` unbequeme Wahrheit. Am Ende des Tages war Zeit für Feedbacks.

…von den BEST Mannschaft
Wie hat Euch der Gesundheitstag grundsätzlich gefallen?
Sehr gut! Ganz toll! Super Sache – auch, dass die Geschäftsführung uns dafür die Zeit geschenkt hat. Top-Betreuung von Permendo und von der Knappschaft. Es hat Spaß gemacht und ich konnte dazu lernen.
Was hat Euch besonders gut gefallen?
Die Körperanalyse, der Rücken- und Beweglichkeits-Check sowie die Workshops. Ich habe viele Infos zu meinem Gesundheitszustand erhalten. Ich fand es sehr interessant zu erfahren, was hinter meinem Gewicht steckt. Ich werde jetzt auch den Betriebssport mitmachen.
Was hat Euch persönlich der Gesundheitstag gebracht?
Der Tag bestärkt mich darin, den Betriebssport sowie das Joggen beizubehalten und mich einigermaßen ausgewogen zu ernähren. Motivation muss immer mal wieder erfolgen, damit der innere Schweinehund in Schach gehalten wird!
Ich habe viel über mich erfahren – wie fit ich bin, wo meine Schwachstellen sind etc. Ich werde mehr für mich tun. Ich werde bewusster essen. Durch den Vortrag wurde mir nochmal bewusst, worauf zu achten ist. Ich werde in Zukunft mehr auf meine Körperhaltung achten und täglich Rücken-Übungen machen.
Würdet Ihr anderen Unternehmen einen Gesundheitstag empfehlen?
Ja. Ein bisschen mehr Bewegung und Entspannung sind so wichtig – auch für die mentale Fitness im Job! Und es ist wichtig seine Schwachstellen – sollten welche vorliegen – zu kennen und zu wissen, wie man daran arbeiten kann.

…von Markus Zilligers, Permendo
„Alle Permendo Mitarbeiter haben den Gesundheitstag bei der BEST GRUPPE sehr positiv erlebt. Sowohl die Bereitschaft der Mitarbeiter, die Tests mitzumachen, als auch das offenkundige Interesse an den Gesundheitsthemen sind sehr positiv aufgefallen. Auch das bereits vorhandene Verständnis in den Bereichen Sport und Bewegung ist lobenswert. Ganz besonders aufgefallen ist die (Arbeits-)Atmosphäre. Die gute Stimmung und der unkomplizierte, lockere Umgang miteinander haben sehr starken Eindruck hinterlassen. Alle drei Permendo Mitarbeiter würden jederzeit gerne wieder zu einem Gesundheitstag bei der BEST GRUPPE vorbeischauen.“

…von Julia Wolf, Knappschaft
„Wir freuen uns, dass die BEST GRUPPE auf ein nachhaltiges und erfolgreiches Gesundheitsmanagement setzt. Wir als Knappschaft unterstützen dabei gerne und entwickeln individuelle Strategien für die Gesundheitsförderung der Belegschaften. Der erste Gesundheitstag der BEST GRUPPE war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Mehr als die Hälfte der Mannschaft haben unser breites Spektrum an Angeboten wie zum Beispiel den Stresspiloten, Beweglichkeitsmessung und Workshops zu verschiedenen Themenbereichen genutzt. Gesundheit ist der Schlüssel zum Erfolg!“

Facebook Xing

BEST GRUPPE

Ernst-Gnoß-Str. 24

D-40219 Düsseldorf

info@bestgruppe.de

Montag bis Freitag

8:00 bis 17:00

persönlich unter:

Tel. +49 211 339990

Scroll To Top