Skip to content

Erstmaßnahmen: Was tun bei Überschwemmung und/oder Rückstau?

Erstmaßnahme im Sinne der Schadenminimierung umfasst u.a. Keller leerpumpen, Trocknung aufbauen, gegebenenfalls Elektriker/Statiker einschalten.

Die Dokumentation der Schäden und schadenbedingte Kostenvoranschläge für evtl. Folgearbeiten – möglichst gebündelt als PDF/JPG per E-Mail – an Versicherungsexperten senden.

Wichtig ist es, auch die Ursache zu dokumentieren wie z.B. ein überflutetes Grundstück, beschädigte Rückstauklappe etc. Auch Folgeschäden bitte mittels aussagekräftiger Schadenfotos und/oder Videos festhalten.

>> Online Schaden melden

Facebook Xing Linkedin

BEST GRUPPE

Ernst-Gnoß-Str. 24

D-40219 Düsseldorf

info@bestgruppe.de

Montag bis Freitag

8:00 bis 18:00 Uhr

persönlich unter:

Tel. +49 211 33999-0

Scroll To Top